Piraten stellen anonymisierte SIMM-Karte an Mitglieder zur Verfügung Ab sofort können Piraten mit einer anonymen Prepaid SIMM-Karte telefonieren. Dieser Schritt ist ein Beitrag für sich das Recht auf Anonymität einzusetzen. Hintergrund "Wir kämpfen für das Recht auf Anonymität, da nur so eine freie, unbefangene Kommunikation möglich ist", erklärt Dr. Patrick Breyer. "Wegen der vielen Datenabfragen kann jeder von uns beispielsweise aufgrund einer Funkzellenabfrage zu Unrecht einer Straftat ver...
Weiterlesen

 

WhatsApp ist in die Schlagzeilen geraten. Eine Sicherheitslücke machte es Angreifern möglich, Spionagesoftware nachzuladen. Die Entrüstung war groß, gehört doch WhatsApp in Deutschland zu den beliebte...
Weiterlesen

 

Unser Programm zur Kommunalwahl 2019

 

Die Piraten Dahme-Oder-Spree sagen ein ganz herzliches Dankeschön an alle Menschen, die auf dem Brückenfest waren. Viele Bürger haben uns mit ihren Unterschriften die Unterstützung für die Landtagswah...
Weiterlesen

 

Rechtssicherheit für Whistleblower

Ein Gastbeitrag von Felix Julien Assange, Mitgründer von Wikileaks, wurde heute in London aus der ecuadorianischen Botschaft getragen und von der britischen Polizei festgenommen. Seit fast sieben J...
Weiterlesen